Zimbelaffenpodcast

Nerdkram und Geplauder

Seite 2 von 6

Zu Gast bei Actionkult

Janno hat mal wieder einen kleinen Podcastausflug unternommen und hat dazu bei einem alten Bekannten aus längst vergangenen Bloggertagen vorbeigeschaut. Hört gerne mal rein!

Dominik vom Actionkult Podcast:

„Wenn der Kameramann von „Der mit dem Wolf tanzt“ einen ehemaligen Footballspieler in einen Waldbrand setzt. Dies in etwa die Story „Firestorm“ aus dem Jahr 1998. Warum hat Regisseur Dean Semler seine Regiekarriere bereits im gleichen Jahr wieder beendet? Und, was wurde eigentlich aus Hauptdarsteller Howie Long?“

Actionkult bei Spotify

Actionkult bei Apple Podcast

Duell der Giganten

NEUES JAHR, NEUES #SCHUNDSHARING!

Steffen, der Trashtaucher hat wieder zur Watchparty eingeladen, gemeinsam mit allen Interessierten den Hongkong-Klopper DUELL DER GIGANTEN (OT: The One-Armed Boxer vs. The Flying Guillotine) zu gucken.

Natürlich wieder mit jeder Menge Dummgebabbel, Lachflashs und Gewaltverherrlichung!

Der Filmkommentar startet ab: 01:21:41

Hier der Link zum Film bei Youtube: https://youtu.be/dZBPXMFPgqc

Schaut und hört auch unbedingt beim Trashtaucher rein!

Unsere Spiele Evergreens

All die Spiele, die wir heute immer noch spielen (würden)

Ein neues Jahr ist angebrochen und es wird Zeit für eine neue Ausgabe der Zimbelaffenshow.

Was gibt es da schöneres, als gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen. So plaudern Domme, Janno, Lars, Micha und Tim über Ihre frühen Spieleerfahrungen und insbesonderen über Spiele, die sie heute immer noch spielen würden – Ihre ganz persönlichen Evergreens.

Warum sich Tim einen Fernseher aus Pappe basteln musste, Lars die Anmeldung zum Studi VZ verboten wurde, Domme’s Mini-PC bei Solitär abraucht und sich Micha als waschechter Killerspielspieler entpuppt, erfahrt ihr in dieser Episode!

Have fun!

Star Wars Holiday Special

Es war einmal, in einer weit entfernten Galaxis…

…da kam George Lucas nach dem Erfolg von „Stars Wars – Eine neue Hoffnung“ auf die glorreiche Idee: „Hey, wir brauchen unbedingt ein Weihnachts-TV-Special, um die Leute bis zum Start von ‚Das Imperium schlägt zurück‘ bei Laune zu halten!“

Das 97 minütige Endergebnis wurde am 17. November 1978 auf CBS ausgestrahlt…

und verschwand danach in Lucas‘ persönlichem Giftschrank.

Zahlreiche Mythen und Rätsel ranken sich um dieses TV-Special, aber in einem sind sich alle Quellen einig: Es war furchtbar schlecht! In der ersten Ausgabe von #SchundSharing wollen Steffen und Janno mit euch gemeinsam dieses wonnige Weihnachtswunder bestaunen und jede Sekunde zelebrieren.

Also legt eure Bootleg-Kopie in den Player oder schaut direkt bei Youtube mit, denn: Schund ist zum Teilen da!

Schaut unbedingt auch mal bei Steffen, dem Trashtaucher, vorbei:

https://www.trashtaucher.de/

Der Film in voller Länge bei Youtube:

Wissen wir’s oder wissen wir’s nicht

Nach der Vorstellungsrunde (letzte Folge) ist vor einem neuem Quiz (diese Folge).

Flo hat tief in die Recherche-Kiste gegriffen und für die Zimbelaffen und den gemeinsamen Gast, Schnaddi, ein riesigen Haufen Fragen parat. Und als Gimmik dürfen alle Anderen nach jeder Frage gegen den Gefragten wetten.

Hört rein und ratet mit! Wer bringt es auch auf die meisten Punkte und darf den Sieg aus dem Quiz für sich beanspruchen? Und wie viele Fragen könnt ihr selbst wohl beantworten? Hinterlasst gerne einen Kommentar 😉

Eins, zwei, Schnaddi kommt vorbei

Endlich sind die Zimbelaffen mal wieder vollständig: Flo, Janno, Micha, Sebi und Tobi haben sich hinter die Mikros geklemmt um gemütlich eine neue Folge aufzunehmen.

Doch was ist das? Ist da etwa ein Gast? Und ob! Flo hat Schnaddi, die Schwester seiner Angetrauten, eingeladen. Die hat sich nämlich als großer Zimbelaffenfan geoutet und musste deswegen direkt in die Show gezerrt werden.
Aber nicht nur das – weil sie bisher nur die Stimmen der Affen kannte, stellt sie Bande gleich mal anhand ihrer gewonnen Eindrücke vor.

Freut euch auf eine vergnügliche Vorstellungsrunde der etwas anderen Art!

Zombieapokalypse – Teil 2

Es ist November (zum Zeitpunkt der Aufnahme noch Oktober) und es ist ein Jahr her, seit in diesem Podcast zuletzt über Zombies geplaudert wurde. Grund genug für Benne, Domme, Janno und Tim sich erneut ein paar Gedanken über ein ernstzunehmendes Thema zu machen:

Die Zombieapokalypse.

Was tun, wenn in der Hölle kein Platz mehr ist und die Toten zurückkommen? Zu Hause bleiben und Netflix leer gucken oder sich doch lieber den Plünderungen anschließen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen werden ihr wahrscheinlich nicht bekommen. Dafür aber eine zeitweise überraschend ernste Betrachtung des Themas. Denn auch wenn der Nerdfaktor der Vier locker über 9000 ist, so können sie die Situation auch sehr realistisch betrachten.

Also dann… gut Biss allerseits!

Wichtige Info: Umbauarbeiten

Der Zimbelaffenpodcast wird umgebaut, aber eigentlich bleibt alles beim alten.

Ab sofort gibt es neuen, separaten Podcast der Zimbelaffen rund um’s Thema Filme: Die „Glotzenden Zimbelaffen“ – zu finden bei Spotify, Apple Podcast, Amazon Music, Google, Deezer und den meisten anderen Podcatchern!

Gleich dazu gibts auch eine eigene Seite: glotzende.zimbelaffen.de

Warum? Weil wir gerne über Filme plaudern. Weil wir gerne etwas mehr Ordnung in den Podcast bringen wollten. Weil es sehr wichtig ist, dass es noch einen weiteren Filme-Podcast gibt… hust

Ansonsten bleibt aber eigentlich alles unverändert. Wir werden hier beim Zimbelaffenpodcast weiterhin über Nerdkram aller Art quatschen, über Pen & Paper plaudern und bald wieder neue Nerd-Quiz Folgen rausballern.
Einzig die Veröffentlichungszeiträume dürften etwas länger werden. Aber keine Sorge, die Zimbelaffen haben weiterhin Bock auf den Kappes hier und werden weiterhin daran arbeiten, euch bestmöglich zu unterhalten.

Also dann: Abonniert den neuen Podcast, freut euch auf neue Folgen, bleibt uns treu und have fun! 🙂

Die große Zimbelaffen-Selbsttestshow

In dieser Episode der Zimbelaffenshow finden die Zimbelaffen Flo, Janno, Micha und Sebi mehr über sich heraus, als ihnen lieb ist.

Sie erfahren etwas über ihre persönlichen Totem-Tiere und ihre dunklen Seiten. Außerdem wird der altbackene Spruch „Man lernt für die Schule und nichts fürs Leben“ genauer überprüft. Und irgendwie bringen die Vier auch noch Donkey Kong, Super Mario und Prinzession Peach in diesem Durcheinander unter.

Wieso? Weshalb? Warum?

Hört rein und findet es heraus!

Wer sich auch mal „testen“ möchte, findet alles dazu auf www.testedich.de
Totem-Tiere
Bösewichte
IQ-Test
Nintendo-Figuren

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2022 Zimbelaffenpodcast

Theme von Anders NorénHoch ↑