Podcastgedönse

Schlagwort: geplauder

Reisefieber

Eigentlich wären Lars und Janno jetzt gerade woanders. In einem anderen Land, zu einer anderen Zeit und in gewisser Weise auch in einer anderen Welt. Eigentlich wollten die Beiden sich dieser Tage Kiew, die Hauptstadt der Ukraine, anschauen und auch die Chance nutzen, einen geführten Abstecher in die Sperrzone von Tschernobyl zu machen. Doch dank Corona sitzen sie nun zu Hause und sprechen stattdessen über das fiese Reisefieber, dass beide in den vergangen Jahren bereits nach Stockholm, Riga, Tallinn und durch halb China gebracht hat.

Viel Spaß beim zuhören!

PS: Schaut doch mal bei Urbexplorer vorbei – dem Reiseanbieter, mit dem wir in die Sperrzone gereist wären. Es lohnt sich!

Muttertach

Es ist der zweite Sonntag im Mai und das bedeutet, es ist Muttertag. Aber was bedeutet das eigentlich außer einem obligatorischen Blumenstrauß für die Mutti. Also haben sich Kristin und Jan zu einem kleinen Gedankenaustausch getroffen, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen.

Viel Spaß mit der Folge und viel Spaß bei euren eigenen Gedankenreisen.

Coronatagebuch aus Rotterdam

Corona Tagebücher

Ein kleiner Plausch mit meiner Schwester über den neuen Alltag in Rotterdam.

Jan und Kristin quatschen über den Lockdown und den Alltag in Rotterdam.

Virtuelle Museen: LINK

© 2021 Zimbelaffen

Theme von Anders NorénHoch ↑