Podcastgedönse

Schlagwort: podcast (Seite 1 von 2)

Film Nr.2 – Reindeer Games

aka Wild Christmas

Und es geht weiter auf dem Weg zu Hai Alarm auf Mallorca. Micha und Janno schlagen den Bogen von “The old Guard” zurück ins Jahr 2000 zu “Reindeer Games” aka “Wild Christmas” von John Frankenheimer. Diesmal hat die Filmbesprechung für Micha eher therapeutischen Charakter. Janno hingegen schwelgt in Erinnerungen und kann eine kleine Anekdote erzählen.

“Von Netflix zum Hai Alarm” – Übersicht:

  1. In “The Old Guard” spielt Charlize Theron mit. Sie hat ebenfalls in
  2. “Reindeer Games” aka “Wild Christmas” eine Rolle.

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden, falls euch das lieber ist. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de.

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Film Nr.1 – The Old Guard

Auf dem Weg von Netflix zum Hai Alarm stolpern Micha und Janno in Ihrer ersten Filmbesprechung über “The Old Guard”. Was die beiden von der Top10 Streaming-Produktion halten, hört ihr in dieser Episode.
Für alle, die Folge 0 nicht gehört haben: Wir werden uns über diverse Zusammenhänge, wie z.B. Regisseure, Schauspieler, Produzenten, von “The Old Guard” bis zu “Hai Alarm auf Mallorca” vorkämpfen. Ihr könnt gespannt sein, was noch alles auf uns zukommen wird.

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden, falls euch das lieber ist. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de.

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

#11 Wer wird Zimbelionär?

Die Zimbelaffen sind nicht komplett. Nur Janno, Flo und Micha sind am Start. Und ein Thema gibt es auch nicht. Aber das hält die Drei natürlich nicht von einer Aufnahme ab.

Kurzerhand wurde auf der RTL-Seite die online spielbare Version von “Wer wird Millionär” hervorgekramt und los ging der wilde Ritt durch die kunterbunte Fragenlandschaft der TV-Erfolgsshow. Da hatte es sogar was für sich, dass sich drei nur Zimbelaffen zusammengefunden hatten, denn so durfte jeder mal auf den Ratestuhl. Have fun!

Von Netflix zum Hai Alarm

Micha und Janno quatschen gerne über Filme, also warum sollten sie das nicht auch im Podcast tun.

Folge Null für unser neues Format “Zimbelaffen-Connection” dient erstmal nur der Konzeptfindung und das ist schnell gefunden. Von einer gewöhnlichen Netflixproduktion soll es geradewegs Richtung Mega-Trash gehen. Für alle weiteren Details hört doch einfach in die Folge rein!

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden, falls euch das lieber ist. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de.

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

#10 Nostalgie Käse

Wenn sich fünf Zimbelaffen darüber unterhalten, warum die sich die letzten Folgen des öfteren um nostalgische Themen gedreht haben und was Nostalgie eigentlich bedeutet, dann kommen zwei Dinge dabei heraus: Unterhaltsames Geplapper im Stammtisch-Philosophie-Format und eine neue Folge der Zimbelaffenshow! Viel Spaß

#09 Nerdquiz – Teil 2

Weil es uns in Episode 12 so verdammt viel Spaß gemacht, wiederholen wir das Nerdquiz und machen es noch besser: neuer Moderator, neue Mitspieler, alte Verzweiflung. Wer wird den Tagessieg erringen? Wer darf den goldenen Zimbelaffen-Thron erklimmen? Und wer muss beim nächsten mal den Moderator spielen? Das alles und noch mehr erfahrt ihr in einer neuen Folgen vom Zimbelaffen-Nerdquiz “Der Nerd ist blurred” !

Der Intro- und Outrosong in dieser Episode heißt „TV THEME STYLE THE WINNER REMASTERT“ von MusicManiac 301. Der Song aus dem Werbeblock heißt bezeichnenderweise „SLOW ROMANTIC“ von Uong. Beide Stücke sind auf Soundcloud.com veröffentlicht. Der Text aus dem Werbeblock stammt von DragonDi und ist ein Auszug aus der Kurzgeschichte „Ein Geschenk für eine Prinzessin“, zu finden auf Fanfiction.de

#08 Erste Gaming Erfahrungen

Ein Thema, dass garantiert noch nie behandelt wurde.

Ein Thema, so unverbraucht, wie eine leere Bierdose.

Ein Thema, dass trotzdem oder gerade deswegen auch von uns gerne nochmal durchs Dorf getrieben wird.

Begleitet uns auf eine kleine nostalgische Reise zu unseren ersten Konsolen- und PC-Spielen und all den Dingen, die uns damals angefixt haben.

Have fun!

Hosts: Flo, Janno, Micha, Sebi, Tobi

#07 Nerdquiz – Teil 1

Neue Folge, neues Spiel!

Wir spielen eine Runde Nerdquiz und das anhand von ein paar Fragen aus dem Nerdquiz-Kalender der Rocket Beans (LINK).

Wer hat das Herz der Karten? Wer kennt sich am besten aus mit verschollenen Spieletiteln auf dem Gamecube und wer macht das Rennen, wenn es um unnützes Wissen rund um Filme und Serien geht.

Fiebert mit und genießt den Kampf um den goldenen Nerdquiz-Thron in unserer ersten Zimbelaffen-Nerdquiz-Show.

Es kann nur einen geben!

Das Intro- und Outromusikstück heißt “TV Style Theme (The Winner) Remastert”. Die Hintergrundmusik des Werbeblocks heißt “Gameshow theme (play to win)”. Beide Stücke stammen von MusicManiac301, veröffentlich auf Soundcloud.com (LINK).

#06 Text Adventure “Malony”

Malony und die verschwundenen Knochen – ein Textadventure von Canis Lupus

Zu finden auf ifwizz.de

Unser Dank gilt wie in den Episoden zuvor dem (unbekannten) Autor. Canis Lupus hat mit seinem “Malony” Adventure ein umfangreiches und schön ausformuliertes Spiel geschaffen, in das ganz sicher eine Menge Arbeit geflossen ist.

Anzumerken ist, dass es – obwohl es sich um eine Detektiv Geschichte handelt – so gesehen keine Rätsel zu lösen gibt. Hier stößt das Spiel durch die Verwendung von Multiple-Choice-Eingaben an seine Grenzen. Als Leser klickt man sich von Textauswahl zu Textauswahl und stößt dabei zwangsläufig auf den richtigen Weg.

Macht aber nichts, denn die Geschichte ist schön erzählt, hält ein paar witzige Überraschungen parat und kann über die gesamte Spielzeit gut unterhalten.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim hören und viel Spaß beim selber spielen.

#05 Text Adventure “Das Spiel”

Zusammen mit Micha, Sebi und Tobi haben wir uns schon vor geraumer Zeit zu einer Testaufnahme getroffen, um diese Sache mit den Text-Adventures auszuprobieren. Ohne große Vorbereitung haben wir uns ins Spiel geworfen und das ist dabei heraus gekommen – ein etwas planloser, aber dafür ganz witziger Zusammenschnitt, den wir euch nicht vorenthalten möchten.

Unser Dank geht an den Autor “Alexander Klimon” und an sein Spiel “Das Spiel“, dass ihr auf ifwizz.de finden könnt. In sehr schönen Worten und mit vielen Metaphern hat er ein schönes und bildhaftes Textabenteuer geschrieben, dem es vielleicht etwas an Interaktion fehlt, dafür aber um so besser als Kurzgeschichte funktioniert.

Viel Spaß!

« Ältere Beiträge

© 2020 Zimbelaffen

Theme von Anders NorénHoch ↑