Podcastgedönse

Schlagwort: zimbelaffenconnection

Film Nr. 7 – Mission Impossible

Micha, Janno und Lars widmen sich in dieser Episode der Zimbelaffen-Connection dem Agenten-Genre und Tom Cruise ist ein weiteres Mal am Start:
Der erste Teil der großen “Mission Impossible” Reihe wird genauer unter die Lupe genommen.

Wie wir bis zu diesem Film gekommen sind? Ganz einfach:

  1. In “The Old Guard” spielt Charlize Theron eine der Hauptrollen. Sie hat außerdem eine Nebenrolle in
  2. “Reindeer Games” aka “Wild Christmas”, der wiederum von John Frankenheimer gedreht wurde, der ebenfalls für
  3. “Ronin” verantwortlich war. Hier darf Sean Bean in eine Nebenrolle schlüpfen, genau so wie in
  4. “Soldiers of Fortune”, in dem sich wiederum auch Christian Slater tummelt.
  5. Und genau der hat auch die Hauptrolle in “Hard Rain” inne, zusammen mit Morgen Freeman, der
  6. sich ebenfalls in eine Nebenrolle in “Oblivion” geschummelt hat. Wobei hier Tom Cruise die Hauptrolle inne hat.
  7. Genau so wie in “Mission Impossible”.

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de oder bei Instagram (@zimbelaffenpodcast)

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Letterboxd Jahresrückblick

Micha und Janno haben das Filmjahr 2020 irgendwie rumbekommen und das ganze auch noch bei Letterboxd dokumentiert. Warum also nicht die Gedanken schweifen lassen und über die High- und Lowlights resümieren.
Beide sind bei Letterboxd übrigens unter “derjanno” und “saminthebox” zu finden. Schaut doch mal vorbei 😉

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de oder bei Instagram (@zimbelaffenpodcast).

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Film Nr.6 – Oblivion

Janno und Micha widmen sich in dieser Episode der Zimbelaffen-Connection dem Sci-Fi-Genre: Oblivion mit Tom Cruise, die olle Grinsebacke.
Und Micha darf sogar moderieren…

Wie wir bis zu diesem Film gekommen sind? Ganz einfach:

  1. In “The Old Guard” spielt Charlize Theron eine der Hauptrollen. Sie hat außerdem eine Nebenrolle in
  2. “Reindeer Games” aka “Wild Christmas”, der wiederum von John Frankenheimer gedreht wurde, der ebenfalls für
  3. “Ronin” verantwortlich war. Hier darf Sean Bean in eine Nebenrolle schlüpfen, genau so wie in
  4. “Soldiers of Fortune”, in dem sich wiederum auch Christian Slater tummelt.
  5. Und genau der hat auch die Hauptrolle in “Hard Rain” inne, zusammen mit Morgen Freeman, der
  6. sich ebenfalls in eine Nebenrolle in “Oblivion” geschummelt hat.

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de oder bei Instagram (@zimbelaffenpodcast)

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Film Nr.5 – Hard Rain

Es ist wieder Zeit für Action in der Zimbelaffen-Connection – Halbzeit um genau zu sein! Janno und Micha widmen sich einem Actionthriller mit Christian Slater in der Hauptrolle, der auch die Verbindung zum letzten Film ist. Dabei geht’s erwartungsgemäß feuchtfröhlich zur Sache, während es Bindfäden regnet und die Fluten steigen. Ihr versteht nicht, was das bedeuten soll? Dann hört doch mal rein!

Wie wir bis hierhin gekommen sind? Ganz einfach:

  1. In “The Old Guard” spielt Charlize Theron eine der Hauptrollen. Sie hat außerdem eine Nebenrolle in
  2. “Reindeer Games” aka “Wild Christmas”, der wiederum von John Frankenheimer gedreht wurde, der ebenfalls für
  3. “Ronin” verantwortlich war. Hier darf Sean Bean in eine Nebenrolle schlüpfen, genau so wie in
  4. “Soldiers of Fortune”, in dem sich wiederum auch Christian Slater tummelt.
  5. Und genau der hat auch die Hauptrolle in “Hard Rain” inne.

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de oder bei Instagram (@zimbelaffenpodcast)

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Film Nr.4 – Soldiers of Fortune

Micha und Janno sind immer noch auf dem Weg von einer Netflixproduktion zum Hai Alarm auf Mallorca und mittlerweile bei Film Nr. 4 angekommen. Diesmal geht es hinab ins Videotheken-Genre der B-Actioner mit dem schnell produzierten, aber solide besetzten Kracher “Soldiers of Fortune” u.a. mit Christian Slater. Als Verbindung zum vergangenen Film diente uns Sean Bean.

Wie wir bis hierhin gekommen sind? Ganz einfach:

  1. In “The Old Guard” spielt Charlize Theron eine der Hauptrollen. Sie hat außerdem eine Nebenrolle in
  2. “Reindeer Games” aka “Wild Christmas”, der wiederum von John Frankenheimer gedreht wurde, der ebenfalls für
  3. “Ronin” verantwortlich war. Hier darf Sean Bean in eine Nebenrolle schlüpfen, genau so wie in
  4. “Soldiers of Fortune”

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de oder bei Instagram (@zimbelaffenpodcast)

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Film Nr.3 – Ronin

FUNFACT: Da will nimmt man eine Episode mit einem gut gemeinten Eingangsstatement auf und was passiert dann? Exakt… alle Kinos müssen im November schließen… welch Ironie… Über die politische Entscheidung werden wir hier sicher nicht diskutieren und wiederholen stattdessen unseren Aufruf: Sobald es wieder möglich ist, geht ins Kino! Ernsthaft!

Und bis es soweit ist, hört euch doch einfach unsere Besprechung zu “RONIN” an, dem Actionmeisterwerk von Altmeister John Frankenheimer. Wie wir dahin gekommen sind? Ganz einfach:

  1. In “The Old Guard” spielt Charlize Theron eine der Hauptrollen. Sie hat außerdem eine Nebenrolle in
  2. “Reindeer Games” aka “Wild Christmas”, der wiederum von John Frankenheimer gedreht wurde, der ebenfalls für
  3. “Ronin” verantwortlich war.

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden, falls euch das lieber ist. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de.

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Film Nr.2 – Reindeer Games

aka Wild Christmas

Und es geht weiter auf dem Weg zu Hai Alarm auf Mallorca. Micha und Janno schlagen den Bogen von “The old Guard” zurück ins Jahr 2000 zu “Reindeer Games” aka “Wild Christmas” von John Frankenheimer. Diesmal hat die Filmbesprechung für Micha eher therapeutischen Charakter. Janno hingegen schwelgt in Erinnerungen und kann eine kleine Anekdote erzählen.

“Von Netflix zum Hai Alarm” – Übersicht:

  1. In “The Old Guard” spielt Charlize Theron mit. Sie hat ebenfalls in
  2. “Reindeer Games” aka “Wild Christmas” eine Rolle.

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden, falls euch das lieber ist. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de.

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Film Nr.1 – The Old Guard

Auf dem Weg von Netflix zum Hai Alarm stolpern Micha und Janno in Ihrer ersten Filmbesprechung über “The Old Guard”. Was die beiden von der Top10 Streaming-Produktion halten, hört ihr in dieser Episode.
Für alle, die Folge 0 nicht gehört haben: Wir werden uns über diverse Zusammenhänge, wie z.B. Regisseure, Schauspieler, Produzenten, von “The Old Guard” bis zu “Hai Alarm auf Mallorca” vorkämpfen. Ihr könnt gespannt sein, was noch alles auf uns zukommen wird.

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden, falls euch das lieber ist. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de.

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

Von Netflix zum Hai Alarm

Micha und Janno quatschen gerne über Filme, also warum sollten sie das nicht auch im Podcast tun.

Folge Null für unser neues Format “Zimbelaffen-Connection” dient erstmal nur der Konzeptfindung und das ist schnell gefunden. Von einer gewöhnlichen Netflixproduktion soll es geradewegs Richtung Mega-Trash gehen. Für alle weiteren Details hört doch einfach in die Folge rein!

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden, falls euch das lieber ist. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de.

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen “Bass Guitar & Percussion Logo” und “Rock Music Intro”.

© 2021 Zimbelaffen

Theme von Anders NorénHoch ↑