Zimbelaffenpodcast

Nerdkram, Filme & Geplauder

Filme – Shoot em up, Angel Heart

Lea’s Handout zu „ANGEL HEART“

Hallo und Katsching zur 2. Staffel der Zimbelaffen Connection.

Die Zimbelaffen quatschen hier vornehmlich über Filme, die auf irgendeine Art und Weise miteinerander verbunden sind.
Ging es in der ersten Staffel noch von einer Netflixproduktion zur Trashgranate „Haialarm auf Mallorca“, widmen sich die Äffchen in dieser Staffel verschiedenen Themen, wobei alle Teilnehmer:innen passende Film mitbringen.
Werft doch einfach mal einen Blick auf die Übersicht, wenn ihr wissen wollt, was euch noch so erwartet:

  1. Guilty Pleasures – Coyote Ugly & Das Schweigen der Hammel
  2. Nasenbluten: Lady Bird & Vernetzt
  3. Mord mit Lebensmitteln: Shoot em up & Angel Heart (in this episode)
  4. Filmdebüt
  5. Stummfilme
  6. Musicals
  7. Filme von 1984
  8. Schöne Landschaften
  9. Western
  10. Trash

Have fun und bleibt dran!

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de oder bei Instagram (@zimbelaffenpodcast)

Letterboxd: derjanno & saminthebox

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen „Bass Guitar & Percussion Logo“ und „Rock Music Intro“.

Die große Zimbelaffen Selbsttestshow

In dieser Episode der Zimbelaffenshow finden die Zimbelaffen Flo, Janno, Micha und Sebi mehr über sich heraus, als ihnen lieb ist.

Sie erfahren etwas über ihre persönlichen Totem-Tiere und ihre dunklen Seiten. Außerdem wird der altbackene Spruch „Man lernt für die Schule und nichts fürs Leben“ genauer überprüft. Und irgendwie bringen die Vier auch noch Donkey Kong, Super Mario und Prinzession Peach in diesem Durcheinander unter.

Wieso? Weshalb? Warum?

Hört rein und findet es heraus!

Wer sich auch mal „testen“ möchte, findet alles dazu auf www.testedich.de
Totem-Tiere
Bösewichte
IQ-Test
Nintendo-Figuren

Pen & Paper und Filme

Besser gut geklaut, als schlecht selbst geschrieben.

oder

Du kannst nicht beschreiben, dass du nicht kennst.

Es wird mal wieder Zeit, um über eines der besten Hobbies der Welt zu sprechen: Pen & Paper! Und Film!
Also um genau zu sein, zwei der besten Hobbies der Welt…

Lea, Lars, Micha und Janno plaudern über die Inspirationsquelle „Film“ und wie Filme das Leben als Pen&Paper Spieler und Spielleiter bereichern können.
Welche Genres kann man in Rollenspielen verwursten? Was würde mit einer Gruppe am Tisch überhaupt nicht funktionieren? Hat es für die Spielleitung Vorteile, sich hinsichtlich Story oder Atmosphäre an einer Filmvorlage zu orientieren?
Welche Filme würden sich für eine Pen & Paper Adaption am besten eignen? Die Vier lassen Ihren Gedanken frei laufen und können am Ende sogar mit einer kleinen Szenario-Bombe aufwarten!
Folgt den Dreien auf eine spontan improvisierte, stellenweise etwas holprige, aber durchweg unterhaltsame Reise ins Land der Inspiration.

Have fun

Tales from the Loop“ bei Free League

Tales from the Loop-Starterset “ bei Ulisses

Halloween in Gentleville

Textadventure? Als Podcast? Ja – geht!

Gab es oder gibt es auch bestimmt schon irgendwo, aber nicht von uns, der Zimbelaffen Crew.

Flo, Janno, Micha, Sebi und Tobi haben sich durch die deutschsprachigen Textabenteuer auf IFWIZZ.de geklickt und sind dabei auf ein wunderbares Multiple Choice Adventure namens „Halloween in Gentleville“ gestoßen.

Gemeinsam klicken sich die fünf durch das Abenteuer. Seid gespannt, was die Zimbelaffen bei diesem sponten Ausflug in die Geisterstadt erwartet.

www.ifwizz.de
https://ifwizz.de/halloween-in-gentleville-(2017-de).html

Filme – Lady Bird, Vernetzt

Hallo und Katsching zur 2. Staffel der Zimbelaffen Connection.

Die Zimbelaffen quatschen hier vornehmlich über Filme, die auf irgendeine Art und Weise miteinerander verbunden – also connected – sind.
Ging es in der ersten Staffel noch von einer Netflixproduktion zur Trashgranate „Haialarm auf Mallorca“, widmen sich die Äffchen in dieser Staffel verschiedenen Themen, wobei alle Teilnehmer:innen passende Filme mitbringen.

Werft doch einfach mal einen Blick auf die Übersicht, wenn ihr wissen wollt, was euch noch so erwartet:

  1. Guilty Pleasure: Coyote Ugly & Schweigen der Hammel
  2. Nasenbluten: Lady Bird & Vernetzt <——————–
  3. Mord mit Lebensmitteln
  4. Filmdebüt
  5. Stummfilme
  6. Musicals
  7. Filme von 1984
  8. Schöne Landschaften
  9. Western
  10. Trash

Have fun und bleibt dran!

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de oder bei Instagram (@zimbelaffenpodcast)

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen „Bass Guitar & Percussion Logo“ und „Rock Music Intro“.

Lets play Valheim

Ende Februar 2021 stand plötzlich ein Spiel in den Top10 der Steam Charts. Ein Spiel über Wikinger, die Dinge bauen, gehen Trolle kämpfen und die Meere bereisen. Und wo tun sie das alles? In Valheim!

Auch wir konnten uns nach kurzer Eingewöhnungszeit der Sogwirkung von Valheim nicht entziehen und die nächsten drei Monate stand Monsterklatschen, Craften und Bauen in Valheim auf der festen Tagesordnung.

Grund genug für Lea, Micha, Lars und Janno einen Podcast dazu aufzunehmen. Lehnt euch zurück und lauscht unseren Gedanken zu Onlinespielen und Valheim im Allgemeinen.

Have fun!

How to… Spielleiter

Es wird mal wieder Zeit, um über eines der besten Hobbies der Welt zu sprechen: Pen & Paper!

Lea, Lars und Janno plaudern über das Leben als Spielleiter.
Sie erzählen von Ihren ersten geleiteten Abenteuern, Ihren Erfahrungen hinter und vor dem Spielleiterschirm und mit den anderen Chaoten am Tisch, tauschen sich über das Schreiben eigener Abenteuer aus, hauen zwischendurch die eine oder andere Anekdote raus, und noch vieles mehr.

Folgt den Dreien auf eine unterhaltsame Reise ins Land des Meisterns, das gar nicht so gruselig ist wie es manchmal auf den ersten Blick erscheint.
Wie Lea so schön sagte: Mehr Meister braucht das Land – also nichts wie los!

Have fun

Youtube-Video:

„How to create a horror scenario“

Filme – Coyote Ugly, Schweigen der Hammel

Hallo und katsching zur 2. Staffel der Zimbelaffen Connection.
Die Zimbelaffen quatschen hier vornehmlich über Filme, die auf irgendeine Art und Weise miteinerander connected sind. Ging es in der ersten Staffel noch von einer Netflixproduktion zur Trashgranate „Haialarm auf Mallorca“, widmen sich die Äffchen in dieser Staffel verschiedenen Themen, wobei jeder Teilnehmer einen passenden Film mitbringt.

Werft doch einfach mal einen Blick auf die Übersicht, wenn ihr wissen wollt, was euch noch so erwartet:

  1. Guilty Pleasures – Coyote Ugly & Schweigen der Hammel
  2. Nasenbluten
  3. Mord mit Lebensmitteln
  4. Filmdebüt
  5. Stummfilme
  6. Musicals
  7. Filme von 1984
  8. Schöne Landschaften
  9. Western
  10. Trash

Have fun und bleibt dran!

Übrigens kann diese Show auch separat abonniert werden. Weitere Infos zu unseren Shows findet ihr auf zimbelaffen.de oder bei Instagram (@zimbelaffenpodcast)

Intro und Outro stammen von Wolf Music, zu finden auf Soundcloud.com, und tragen die Namen „Bass Guitar & Percussion Logo“ und „Rock Music Intro“.

Resümee zu MORTAL KOMBAT (2021)

Mortal Kombat ist vorbei, gerade flog nochmal der blutverschmierte Titel durchs Bild und Tim, Lars, Domme und Janno haben knappe 100 Minuten voller blutiger Handkantenschläge, gebrochenen Knochen und anderen Fatalities hinter sich.

Während der Abspann langsam ausrollt, ziehen die Vier ein kurzes Fazit zum gerade gesehenen und wagen einen Blick in die Zukunft rund um Zimbelaffeneigene Audiokommentare.

Audiokommentar zu MORTAL KOMBAT (2021)

Achtung, wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Experimental-Folge!

Lars, Tim, Domme und Janno haben gemeinsam den seit kurzem leihweise erhältlichen Film „Mortal Kombat“ geschaut und das ganze als Audiokommentar aufgenommen.
Sprich: Auf Go startet ihr mit uns gemeinsam den Film und dürft unsere Kommentare genießen. Das ganze startet bei Minute 8:00.

Wen das alles so gar nicht interessiert, der geht einfach direkt weiter zur nächsten Episode. Da ziehen die Vier nämlich ein kurzes Fazit zum Film.

Die Zimbelaffen würden sich übrigens über einen Kommentar zu diesem kleinen Experiment freuen!
Gefällt euch so ein Quatsch oder sollen wir das lieber wieder lassen?
War es unterhaltsam oder haben euch die Ohren geblutet?
Lasst doch mal eure Meinung da.

« Ältere Beiträge

© 2021 Zimbelaffenpodcast

Theme von Anders NorénHoch ↑